• Admin

50k Spenden, Wiederaufbau und Wiedereröffnung

Was für ein Erfolg!!!

Dank hunderten von grossartigen Menschen die gespendet und geteilt haben, sind über 50‘000 Franken zusammen gekommen. Wir hatten Spendenbeiträge von CHF 10 bis CHF 10‘000 (nein, das ist kein Tippfehler!). Zudem wurde ganz viel direkt auf das Konto des Greifvogelparks gespendet und einige Tiere haben in den letzten Monaten Paten bekommen. Wir sind alle immernoch sprachlos und vor allem sehr glücklich und dankbar für die überwältigende Unterstützung!


Die Adlergehege sind in der Zwischenzeit wieder aufgebaut und die Tiere durften in ihr neues/altes Zuhause zurück zügeln. Sie fühlen sich pudelwohl (oder sagt man hier „adlerwohl“?) und sind glücklich, wieder gewohnt viel Platz zu haben. Hier ein paar Bilder von den (fast) fertigen Gehegen und den teilweise schon wieder eingezogenen Bewohnern:


Dank den Lockerungen darf der Park nun auch wieder für Besucher öffnen. Die Shows müssen noch warten, aber ich bin optimistisch, dass sie damit auch bald wieder beginnen dürfen. Auch das Falknerstübli muss noch zu bleiben, aber es gibt Snacks und Getränke to go. 😊


Aktuell ist Freitag, Samstag und Sonntag von 13:00 – 16:00 geöffnet. Optimal für einen Ausflug am Nachmittag! Und wer Interesse an einem Fotoshooting hat: Diese lassen sich aktuell gut am Samstag und Sonntag am Morgen, bevor der Park öffnet, einrichten. Wenn du Interesse hast, melde dich gerne bei mir! Hier geht es zum Kontaktformular.





An dieser Stelle nochmals ein riesiges Dankeschön an alle, die zu der Rettung des Geifvogelparks und seiner Bewohner beigetragen haben. Ohne so viele Spenden und das aktive Teilen der Aktion auf Social Media und co. …wäre das alles undenkbar gewesen.


Bis hoffentlich bald mal im Greivogelpark!


Eure Sujata




97 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen